Überbackenes Hähnchen Caprese

IMG_3349

Caprese ist der Deutschen liebste Vorspeise im italienischen Restaurant. Auch ich steh total auf die essbar gewordene italienische Nationalflagge. Warum sollte man aus diesem leckeren Klassiker also nicht einfach ein waschechtes Hauptgericht machen? Das zarte Hähnchenfleisch passt zum dezenten Geschmack von Tomate und Basilikum, die Frühlingszwiebeln geben zusätzliche Würze und der überbackene Mozzarella ist … – na ja, wie überbackener Käse halt so ist: verdammt lecker.

Das braucht ihr für 2 Portionen:

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Balsamico-Essig
  • 1 Handvoll Basilikum-Blätter

So geht’s:

IMG_3351Säubert das Hähnchenbrustfilet und salzt und pfeffert es gut von beiden Seiten. Erhitzt in einer Pfanne einen Esslöffel Olivenöl und bratet das Geflügel von beiden Seiten scharf an. Dann dreht ihr die Hitze auf ein Drittel runter, setzt den Deckel auf die Pfanne und lasst die Filets durchgaren.

Währenddessen schneidet ihr die Frühlingszwiebeln in Ringe, den Mozzarella in Scheiben und halbiert die Cocktailtomaten. Schneidet die Basilikum-Blätter in Streifen. Heizt den Backofen auf 200 Grad (Oberhitze oder Grill) vor. Fettet eine Auflaufform mit Olivenöl und gebt die Frühlingszwiebeln hinein.

IMG_3350Wenn das Hähnchen gerade so durchgegart ist, positioniert ihr es auf den Zwiebeln. Verteilt die Tomaten drum herum und legt die Mozzarella-Scheiben auf die Hähnchenstücke. Salzt und pfeffert alles noch einmal. Dann schiebt ihr die Form auf eine der obersten Schienen in den Ofen und lasst den Käse leicht anbräunen. Das dauert etwa fünf Minuten.

Holt die Form aus dem Ofen und streut den Basilikum auf Mozzarella und Tomaten. Zum Schluss verteilt 4 bis 5 Esslöffel Balsamico-Essig darauf. Zu dem überbackenen Caprese-Hähnchen passt Baguette.

PDF-Druckversion und Rezept-Download: Überbackenes Hähnchen Caprese



Ernährungsinfo:
Das Caprese-Hähnchen ist eine richtige Protein-Bombe. Die große Eiweiß-Portion stammt nicht nur vom Geflügelfleisch. Denn auch der Mozzarella hat mit 17 bis 19 Gramm pro 100 Gramm eine Menge Protein. Wer Kalorien sparen möchte, kann guten Gewissens auf die Light-Variente zurückgreifen – der Proteingehalt des Mozzarellas bleibt derselbe. Übrigens ist Mozzarella mit 380 Milligramm pro 100 Gramm auch eine gute Quelle für Calcium. 

Nährwerte pro Portion:
Brennwert: 440 kcal
Protein: 70 g
Kohlenhydrate: 7 g
Fett: 15 g

Advertisements

2 Kommentare zu “Überbackenes Hähnchen Caprese

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s